Veranstaltungen auf einen Blick:

 PhilippGoldmannAnneHornemann03Chorleiter-1 kompr

Philipp Goldmann ist ein Bariton und Chorleiter aus Leipzig. Von 1997 bis 2006 war er Mitglied im Thomanerchor Leipzig, wo er als 1. Praefect wertvolle musikalische Erfahrungen als Chorsänger und Solist, aber auch in der Praxis der Chorleitung sammeln konnte.

Philipp Goldmann studierte von 2007 bis 2012 an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig Gesang bei Prof. Roland Schubert und setzt seit 2014 seine Gesangsausbildung bei Prof. Berthold Schmid fort. Von 2009 bis 2014 studierte er zudem Chorleitung bei Prof. Roland Börger in Leipzig und bei Prof. Vivianne Sydnes an Norges Musikkhøgskolen in Oslo.

Im Jahr 2011 wurde er mit dem Deutschlandstipendium der HMT Leipzig und dem Stipendium des Yehudi Menuhin Live Music Now, Leipzig, e.V. ausgezeichnet. Seit 2013 ist er Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes.

Neben seinem Studium geht Philipp Goldmann einer regen Konzerttätigkeit nach. Als Bariton ist er vor allem im Bereich der oratorischen Werke solistisch gefragt. Meisterkurse bei KS Prof. Peter Schreier (Liedgesang Mendelssohn und Schumann) und Prof. Gerd Türk (Bachs Arien und Rezitative) gaben ihm wichtige Impulse. Außerdem singt Philipp Goldmann regelmäßig in renommierten nationalen und internationalen Ensembles wie dem Amsterdam Baroque Choir, dem MDR-Rundfunkchor oder der Vokalakademie Berlin.

Seit 2015 ist Goldmann musikalischer Leiter beim Denkmalchor Leipzig. Zudem wird er von Chören als Dirigent engagiert und ist Initiator und Organisator von Chor- und Ensembleprojekten. Den Kammerchor Josquin des Préz leitete Philipp Goldmann in diversen Konzerten, zuletzt beim Bachfest Leipzig, der Stunde der Kirchenmusik in Stuttgart und beim Festival Musica Sacra en San Juan in Argentinien.

Im Jahr 2002 gründete Philipp Goldmann das Männervokalquartett Ensemble Thios Omilos und wirkt dort als Bass und musikalischer Leiter. Das Ensemble besitzt ein breit gefächertes Repertoire, vor allem in der geistlichen Musik, und gibt Konzerte im ganzen Bundesgebiet. Reisen führten die Gruppe nach China, Taiwan, Österreich, Italien und Frankreich. Das Ensemble brachte bislang zwei CDs auf den Markt und wurde mit zahlreichen Preisen bei namhaften internationalen Wettbewerben ausgezeichnet.

Darüber hinaus ist Philipp Goldmann als Arrangeur für Vokalmusik und als Gesangspädagoge tätig.

www.goldmannmusik.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.facebook.com/goldmannmusik
www.soundcloud.com/goldmannmusik


Rückblick der Konzerte